ZESO zur Arbeit in Sozialdiensten erschienen

Die Anforderungen an Sozialarbeitende, die in der Sozialhilfe arbeiten, sind hoch, die Aufgabenpalette gross. Wie lässt sich das bewältigen? Dieser Frage geht der Schwerpunkt der neuen Ausgabe der Zeitschrift für Sozialhilfe (ZESO) nach.

Im ZESO-Interview spricht Soziologe Jean-Michel Bonvin über den Zustand des Sozialstaats und fordert Massnahmen im Arbeitsmarkt.

Ausgewählte Artikel ZESO 2/17 lesen
Komplette ZESO 2/17 in bestellen