Veranstaltungstipp: Herbsttagung der Artias

Die Association romande et tessinoise des institutions d'action sociale (Artias) widmet die Tagung der Sozialen Arbeit als eine der zentralen Säulen des Zusammenlebens. Die Tagung hat zum Ziel die ethischen, politischen, sachlichen und institutionellen Spannungsfelder, in denen sich die Soziale Arbeit vollzieht, zu beleuchten.

Thema werden auch die Werkzeuge sein, mit denen die Soziale Arbeit den teilweise widersprüchlichen Anforderungen gerecht zu werden versucht. Der Nachmittag ist den neuen Entwicklungen und Ansätzen in der Praxis gewidmet.

Die Tagung findet am 23. November 2017 in Lausanne statt.

Programm (französisch)